Marina Rennoverall Air Ger

740,00

Stylische FIA Overalls aus Spanien

Gerne auch nach Kundenwünschen designed

 

 

Verfügbar bei Nachbestellung

Artikelnummer: MAR10-1 Kategorie:

Beschreibung

Der Marina AIR ist ein qualitativ hochwertiger Overall mit einem Gesamtgewicht von weniger als 1kg. Dank der Kombination der Stoffe, die exklusive von Marina Racewear entwickelt wurden, konnte das Gewicht reduziert werden und trotzdem ein ultra-leichtes Gefühl und die Übereinstimmung mit den FIA Standarts gewährleistet werden. Die innere Lagenstruktur wurde für eine besser Atmungsaktivität verbessert (65cm³ Luft / Sekunde). Marina AIR bietet 12,1 Sekunden Schutz gegen Verbrennungen 2. Grades, das ist eines der Merkmale der Wettbewerbskledung, entwickelt von Marina Racewear. Die 5 Marina AIR kundendesignbaren Overalls verfügen über elastische Einsätze an der Hüfte und an Unterarmen, wodurch eine größere Bewegungsfreiheit und mehr Komfort erreicht wird.

Die AIR line ist in 7 verschiedenen designs erhältlich, die an Ihre Designwünsche angepasst werden können.

MERKMALE:

  • Zusammensetzung: 100% AR (Aramid)
  • Homologation FIA 8856-2000

EIGENSCHAFTEN:

  • Permanent feuerhemmend
  • Ultra leicht
  • 3 lagig – antibakteriell
  • Extra weich
  • Kundenlogos gestickt oder gedruckt

Feuerhemmend EN 11612

Antistatisch
EN 1149-3

EN 340

Antibakteriell

Komfortabel

Temperatur
regulierend

Die Standard Lieferzeit beträgt 5 Wochen nach Geldeingang. Expresslieferung innerhalb von 2 Wochen gegen Aufpreis möglich.

entsprechen der aktuellen FIA Homologation 8856-2000

Infos zu den aktuellen Homologationen:
Die FIA Norm 8856-2000 darf noch bis Ende 2021 hergestellt werden und darf noch bis max. 2029 verwendet werden.
Die FIA Norm 8856-2018 wird Schritt für Schritt in folgenden Rennserien verpflichtend:
2019: Formel E
2020: F1, WRC (Priorität 1 Teams), WEC
2021: WRC (alle Teams), F2, WRX, ERX
2029: alle übrigen Bewerbe

bedruckte Bekleidung:
Mit FIA 8856-2018 ist ein Herstellerzertifikat erforderlich. Nachträgliches Bedrucken von Overalls und Unterwäsche ist somit nicht mehr erlaubt!
Für die bisherigen bestickte Bekleidung ändert sich nichts. Aufnäher können noch nachträglich angebracht werden (nur mit feuerfestem Faden)

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg